Konzert des Bachchors: Matthäus-Passion

Wann:
29.03.2024, 17:00 Uhr iCal herunterladen

Wo:
Mosbacher Straße 2, 65187 Wiesbaden

Julian Habermann, Evangelist || Florian Kontschak, Christus
Heike Heilmann, Sopran || Katharina Magiera, Mezzosopran
Aljoscha Lennert, Tenor || Julian Orlishausen, Bass
Jugendkantorei der Singakademie || Bachchor Wiesbaden || Bachorchester
Leitung: Niklas Sikner

Die Matthäus-Passion ist einer der absoluten Höhepunkte – wenn nicht „der absolute Höhepunkt“ – protestantischer Kirchenmusik. Bach verbindet den Passionsbericht des Matthäus mit den großen evangelischen Passionschorälen und mit freier Dichtung in Arien und Chören. Das atemberaubende Werk ist komponiert für zwei Chöre, zwei Orchester und sechs Solisten. Das Publikum durchlebt – damals mit Bach in Leipzig und seit Mendelssohns Wiederentdeckung des Werks 1829 in durchgängiger Tradition bis heute – das Leiden und Sterben des Heilands. Am Schluss „setzen [wir] uns mit Tränen nieder“.

Tickets unter https://www.reservix.de/tickets-karfreitag-johann-sebastian-bach-matthaeus-passion-in-wiesbaden-lutherkirche-am-29-3-2024/e2206562

 

‹ Zurück zur Übersicht
Datei kann nicht gespeichert werden!